Der WordPress Sicherheit Check

Sie sind sich unsicher, ob Ihre Website vor unbefugten Zugriffen sicher ist? Mein WordPress Sicherheit Check schafft Klarheit!

Der WordPress Sicherheit Check

Sicherheitslecks erkennen, bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist

Der WordPress Sicherheit Check kontrolliert alle Bereiche auf Sicherheitslecks

Ein WordPress Sicherheit Check verschafft Ihnen Klarheit

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihre Website gegen einen Hack ausreichend geschützt ist? Dann verschaffen Sie sich Klarheit und geben einen WordPress Sicherheit Check in Auftrag. Mein abschließendes Protokoll informiert Sie umfassend über mögliche Lecks und wie sie zu schließen sind.

Warum Sie einen WordPress Sicherheit Check durchführen lassen sollten?

WordPress ist das beliebteste Content Management System der Welt. Genau dieser Umstand sorgt dafür, dass versucht wird, WordPress-Websites zu hacken. Jeden Tag des Jahres sehen sich WordPress-Websites heftigsten Angriffen ausgesetzt. Sie bekommen es nicht mit, denn es läuft im Hintergrund ab.

Ist Ihre Website erst einmal gehackt, wird Google sofort Maßnahmen einleiten und die betreffende Seite aus dem Ranking nehmen. Sie werden viel Geld und auch Reputation verlieren. Können Sie sich das leisten?

Lassen Sie mich Ihre Website und den Server auf Herz und Nieren checken und verschaffen sich Klarheit über die aktuelle Sicherheitslage.

Einen Hack bereinigen zu lassen kann teuer werden

Gute Hacks lassen sich nur schwer erkennen. Optisch lässt sich ein moderner Hack nicht mehr erkennen. Zumeist bekommt man eine Nachricht von einem User oder man sieht in den Suchergebnissen von Google plötzlich merkwürdige Suchergebnisse.

Ein solcher Hack lässt sich nicht selbst bereinigen, da muss ein Profi ans Werk. Denn betroffen ist nicht nur die Website an sich, sondern der komplette Server. Überall auf dem Server verstreut hat der Hacker seine Hintertüren hinterlassen, damit er zu jederzeit Zugriff auf die Website hat.

Das lässt eine Bereinigung teuer werden. Denn es reicht nicht, den Server vom Schadcode zu befreien. Die Google Search Console wird nun etliche Tausend 404-Fehler ausgeben, die durch die Spam-Suchergebnisse verursacht worden sind.

Jede dritte Website wird innerhalb von 30 Tagen erneut gehackt

Eine Suche bei Google wird schnell einige Anleitungen zu Tage fördern, mit denen Sie Ihre Website selbst bereinigen können sollen. Doch dies ist keinesfalls ratsam. Denn jede dritte Website wird innerhalb von 30 Tagen erneut gehackt. Obwohl der Satz nicht korrekt ist, denn es findet kein erneuter Hack statt, es wird einfach eine der vielen Hintertüren genutzt, die der Hacker auf Ihrem Server hinterlassen hat.

Daher sollten nur wirkliche Profis ans Werk gehen und eine Website rückstandslos bereinigen. Doch das kostet richtig Geld, im Schnitt sind es mindestens 600 Euro.

Investieren Sie daher vorbeugend in Sicherheit.

WordPress Sicherheit Check

Check auf Sicherheitslecks und Absicherung

Professionelle WordPress Website Sicherheit muss nicht teuer sein. Ein eingehender Website Sicherheit Check und eine Absicherung einer WordPress Website kostet nur einen Bruchteil dessen, was ein Hack verschlingen würde.

Kosten:

  • WordPress Sicherheit Check: 150€ netto.
  • Professionelle Absicherung: 350€ netto.

Website auf Sicherheitslecks checken oder professionell absichern lassen?

Jetzt Kontakt aufnehmen »

WordPress Sicherheit Check - So gehe ich vor

Mein Check umfasst die 12 Bereiche, über die ein Hack immer wieder positiv verläuft.

1

Der Server

Sind die Einstellungen sicher?

Ich kontrolliere Ihren Server auf mögliche Sicherheitslecks

2

Die Dateien

Schützen und Sperren

Ich kontrolliere ob die wichtigen Dateien und Ordner von WordPress gegen Zugriff von Außen gesperrt sind

3

Berechtigungen

Setzen von Berechtigungen

Ich kontrolliere die Datei- und Ordnerberechtigungen

4

Konfiguration

Hier fängt Sicherheit an

Ich prüfe die wichtigen Einstellungen in der Steuerungsdatei von WordPress

5

HTTP-Header

Header-Einträge setzen

Sind die wichtigen Security-Header gesetzt?

6

SQL-Injektionen

Firewall vorhanden?

Ist Ihre Website gegen SQL-Injektionen und URL-Angriffe abgesichert?

7

URL-Injections

Formulare schützen

Sind die Formulare gegen das Einschleusen von externen Code abgesichert?

8

WordPress

Unsichere Funktionen

Sind die potenziell extrem unsicheren WordPress Funktionen abgeschaltet?

9

Brute-Force

Schutz des Adminbereichs

Ist Ihr Adminbereich wirklich sicher?

10

User

Schutz gegen leichtsinnige User

Werden Benutzer an der Änderung sicherer Passwörter gehindert?

11

Administration

Die Passwörter

Sind die Admin-Accounts mit sicheren Passwörtern versehen?

12

E-Mail-Sicherheitsleck

Host Header Injection

Ich prüfe, ob Ihr WordPress gegen das in allen WordPress-Versionen bestehende schwere Sicherheitsleck »Host Header Injection in Password Reset« geschützt ist.

Nachdem ich meinen Check beendet habe, bekommen Sie von mir ein umfassendes Protokoll, anhand dessen Sie exakt die Sicherheitslücken lokalisieren können. Ebenso füge ich Empfehlungen hinzu, wie Sie die gefundenen Lecks optimal schließen können.

Sicherheit Check bestellen - 150€ netto
Sie erhalten eine Auftragsbestätigung von mir, nachdem die Nachricht von mir gelesen wurde. Nach Abschluss der Arbeiten erhalten Sie eine Rechnung und können diese dann per Überweisung zahlen.