WordPress Performance Check Service

Ich checke Deine Website auf Herz und Nieren durch und finde die Performance-Flaschenhälse für Dich. Wenn die Ursachen langer Ladezeiten bekannt sind, kann man sie ausmerzen.

WordPress Performance Check Service

Der WordPress Performance Check zeigt Dir die Ursachen langsamer Ladezeiten.

Ein WordPress Performance Check schafft Klarheit

Ein WordPress Performance Check schafft Klarheit


Mein WordPress Performance Check ist ein ausführlicher Performance Audit, der alle denkbaren Performance-Bremsen einer WordPress-Installation abcheckt. Ich prüfe unter anderem zuerst den Server und das Webhosting auf Herz und Nieren.

Geprüft werden hierbei die Server-Einstellungen und ob das Webhosting für eine Performance-Optimierung ausreichend ist. Auch das Theme und die Plugins entgehen nicht meinem scharfen Blick.

Nachdem ich alles geprüft habe, bekommst Du ein ausführliches Protokoll mit dem Ist-Zustand und konkreten Handlungsempfehlungen.

Die Beschreibung des WordPress Performance Check Service aufrufen

Zur Leistungsbeschreibung »
Die Ladezeit einer Website ist ein Rankingfaktor bei Google

Die Ladezeit einer Website ist ein Rankingfaktor


Die Ladezeit einer Website ist ein Rankingfaktor für Googles Suchergebnisse. Sollte die Website Deines Konkurrenten schneller laden, wird er vor Deiner Seite in den Suchergebnissen erscheinen.

Dieser Umstand kann Dich Geld kosten. Dazu kommt noch, dass Deine potentiellen Kunden keine langsamen Websites mögen. Davor kann Dich mein WordPress Performance Check schützen.

Schnell drücken die User dann wieder den Zurück-Button Ihres Browsers. Die Chancen stehen schlecht, dass diese potentiellen Kunden jemals wiederkommen. Das wiederum bedeutet eine schlechte Konversionsrate. Und schlechte Konversionsraten bedeuten weniger Umsatz.

Laut einer Studie bedeutet für Amazon eine Sekunde zusätzlicher Ladezeit einen Verlust von 1,6 Mrd Dollar pro Jahr. Eine schnelle Website in Verbindung mit guter OnPage Suchmaschinenoptimierung verspricht bessere Rankings und eine wesentlich höhere Konversionsrate für Dich.

Gib daher einen umfassenden WordPress Performance Check Service in Auftrag, er wird sich für Dich schnell amortisieren.

Unverbindlich Kontakt aufnehmen »
WordPress Performance Check Service durch Andreas Hecht - WordPress und Onpage SEO Agentur

Der WordPress Performance Check Service


Zuerst prüfe ich Deinen Server / das Webhosting, ob es für schnelle Ladezeiten ausreichend ist. Oftmals liegt gerade in diesem Bereich ein Flaschenhals verborgen, der zum Teil erheblich auf die mögliche Performance schlägt. Denn aus einem Polo wird kein Rennwagen.

Ein den Anforderungen entsprechendes Webhosting ist stets die Voraussetzung für schnelle Ladezeiten.

Danach checke ich Deine WordPress-Website auf alle wichtigen Punkte und prüfe genauestens alle wichtigen Bereiche auf Optimierungspotential. Im Anschluss checke ich die Plugins durch und liste Dir die stärksten Performance-Bremsen auf.

Am Ende meiner Arbeiten erhältst Du ein umfassendes Protokoll, in dem alle wichtigen Punkte aufgeführt sind. Mein WordPress Performance Check informiert Dich genauestens über alle Bremsen Deiner Website.

Du erfährst genau, wo der Schuh drückt und was Du ändern solltest. Denn wie ich schon erwähnte: Der PageSpeed ist ein Rankingfaktor für die Suchergebnisse. Daher ist ein WordPress Performance Check gut angelegtes Geld.

Aufgrund dieses Protokolls kann ich die Performance Optimierung an Deiner Website durchführen.

Wenn ein Umzug der Website auf einen anderen Server angeraten ist, führe ich dies ebenso für Dich durch, wenn Du das möchtest.

Kosten: 350€ Netto + MwSt.

Jetzt Website Checken lassen »

Bestelle jetzt einen umfassenden WordPress Performance Check!

Jetzt Kontakt aufnehmen »
WordPress Performance Check: Die kurze Info

Der WordPress Performance Check: Das überprüfe ich

  • Ist der Server / das Webhosting ausreichend für Top-Performance?
  • Sind alle nötigen Server-Einstellungen getätigt?
  • WordPress-Plugins: Was ist überflüssig oder kann durch optimierten Code ersetzt werden?
  • WordPress-Website: Welche Bereiche bedürfen einer Optimierung?
  • WordPress Website: Werden die wichtigen Header-Einträge ausgeliefert?
  • Datei-Auslieferung: Welche Dateien sollten nur auf bestimmten Seiten geladen werden?
  • Ist die Server-Steuerungsdatei .htaccess optimal programmiert?

Kosten: 350€ netto.

Performance Check bestellen »
Performance Optimierung

Nach dem Check: Die Performance Optimierung

Wenn Du alle Punkte des WordPress Performance Check umgesetzt haben willst, dann ist mein Performance Optimierung Service genau richtig für Dich. Ladezeiten bis zu 0,5 Sekunden sind für alle Websites möglich.

Performance Service bestellen »oderMehr erfahren »