WooCommerce Shop Entwicklung

Genießen Sie die vielen Vorteile eines Online-Shops mit WordPress und WooCommerce. WooCommerce erfüllt alle heutigen und zukünftigen Anforderungen.

Das Wichtigste bei einem WooCommerce Online-Shop sind die Verkäufe

Einen WooCommerce Shop mit einer hohen Konversionsrate aufzubauen ist nicht einfach. Vieles muss bedacht werden. Schnelligkeit und Benutzerfreundlichkeit sind zum Beispiel sehr wichtig bei einem Webshop. Beides bestimmt zu einem guten Teil die Konversionsrate - die Umwandlung eines Besuchers zu einem Kunden.


Ob ein Besucher wirklich einen Kauf bei Ihnen tätigt, hängt von vielen Faktoren ab.

Zum Beispiel:

  • Die Benutzerfreundlichkeit und die Suchfunktion
  • Eine stimmige und schicke Warenpräsentation
  • Die Erreichbarkeit und fehlerfreie Ausführung des Shops
  • Die Zahlungsarten anzubieten, die die Kunden erwarten
  • Die Ladegeschwindigkeit des Shops – je schneller, desto besser.
  • Die Versandkosten und Liefermöglichkeiten
  • Eine Möglichkeit der Produktbewertung durch den Kunden
  • Ausführliche Beschreibungen der Produkte
  • Die Rechtssicherheit des Shops und technische Voraussetzungen
  • Aussagekräftige Zertifikate und Prüfsiegel, damit die Kunden den Shop als seriös empfinden
  • Eine SSL-Verschlüsselung für sichere Datenübertragung
  • Gute Servicedienste am Kunden – Umtausch, Widerruf usw.
  • Eine gute Marketingstrategie, damit Ihr Shop bekannt wird und viele Besucher bekommt

Die Entwicklung eines wirklich guten Shops, welcher ansprechende Umsätze generiert, ist aufwendig und benötigt sehr viel Fachkenntnisse. Ein guter Entwickler benötigt nicht nur technische Fachkenntnisse. Marketing und Recherche müssen ebenfalls beherrscht werden.

Rechtssicherheit

Schützen Sie sich vor teuren Abmahnungen. Viele technische Hürden sind für Shop-Betreiber zu beachten. Meistern Sie diese Hürden und bleiben mit meinen Lösungen stets aktuell.

Benutzerfreundlichkeit

Optimieren Sie die Benutzerfreundlichkeit für Ihre Besucher, damit diese sich schnell zurechtfinden und gern bei Ihnen shoppen gehen. Je benutzerfreundlicher der Shop ist, desto mehr Besucher werden Ihre Kunden.

Umsätze steigern

Optimieren Sie die Ladezeit Ihres Webshops. Ihre Kunden und Google mögen keine langsamen Websites. Jede eingesparte Sekunde Geschwindigkeit steigert effektiv Ihre Umsätze.

Sie möchten Ihren Online-Shop mit WooCommerce aufbauen oder erweitern?

Jetzt Kontakt aufnehmen »

Einen Online-Shop mit WooCommerce selbst einrichten?

WordPress ist sicherlich in den berühmten fünf Minuten installiert. Auch einen WooCommerce Shop kann man zügig installieren. Beides geht auf den ersten Blick einfach und schnell, doch auf den zweiten Blick lauern viele Fallstricke. Ein Gesamtkonzept und eine Strategie für Ihren neuen Shop sind zu beachten. Ist Ihr Shop auf solider und auf Geschwindigkeit optimierter Technik aufgebaut?

Haben Sie die deutsche Rechtssicherheit bedacht und sich die dafür nötigen Arbeitsabläufe bewusst gemacht? Wissen Sie, welche Zahlungsanbieter Ihre Kunden bevorzugen und wie diese zu integrieren sind? Können Sie die zum Schutz der Kundendaten nötige SSL-Verschlüsselung selbst implementieren? Möchten Sie Seriosität und Vertrauen durch ein TrustedShops Siegel erreichen? Haben Sie die Anbindung an Ihr Warenwirtschaftssystem (WaWi) sichergestellt? Wie findet der Austausch der Daten statt?

WooCommerce Shop Entwicklung, damit der Rubel rollt.

WooCommerce Shop Entwicklung, damit der Rubel rollt.


Ein Online-Shop hat viele Faktoren. Lassen Sie uns gemeinsam daran arbeiten!

  • Die Wahl eines optimalen Webhostings und einer guten Backup-Strategie
  • Ein professionelles und auf Geschwindigkeit optimiertes Theme
  • Die Gewährleistung der deutschen Rechtssicherheit
  • Die für die Rich-Snippets nötigen semantischen Daten müssen integriert werden. Damit Ihre Produkte in den Suchergebnissen von Google besser auffallen.
  • Der Shop sollte optimal auf die Suchmaschine eingestellt werden. SEO ist das A und das O.
  • Blitzschnelle Ladezeiten! Bereits eine halbe Sekunde zu viel bedeutet einen herben Umsatzverlust für Sie. Beispiel Amazon: 1 Sekunde längere Ladezeit des Shops bedeutet 1,6 Mrd € Umsatzeinbußen pro Jahr für das Unternehmen.
  • Die SSL-Verschlüsselung muss eingerichtet werden für den Schutz der Kundendaten
  • Die bei den Kunden beliebtesten Zahlungsarten müssen integriert und konfiguriert werden
  • TrustedShops: Vorbereitung und Durchführen der Zertifizierung
  • Eine Anbindung an Ihr Warenwirtschaftssystem sollte erfolgen
  • Eine DATEV-Schnittstelle sollte vorhanden sein
  • Der Ideenpool: So können Sie sich von der Konkurrenz unterscheiden
  • usw. usw.

WordPress und WooCommerce für Ihren Online-Shop.

All diese Faktoren müssen in ein Gesamtkonzept mit einfließen. Greifen Sie auf einen erfahrenen Entwickler zurück, der mit Ihnen ein stimmiges Konzept auf die Beine stellt. Lassen Sie ein professionelles Theme genau auf Ihre Anforderungen entwickeln. Durch viele interessante Details können Sie sich von den Mitbewerbern abheben. Technisch sollte Ihr neuer WooCommerce Shop in allen Bereichen optimiert sein, damit die Umsätze im gewünschten Maße steigen. WordPress und WooCommerce sind dafür die optimale Basis.

Sie möchten Ihren Online-Shop mit WooCommerce aufbauen oder erweitern?

Jetzt Kontakt aufnehmen »