WordPress Webentwicklung

Entwicklung neuer Themes oder Child-Themes, Beratung und Konzeption, Relaunch und Migration, Online-Shops mit WooCommerce. Alles aus professioneller Hand!

Webentwicklung & Relaunch

Möchten Sie eine neue Website mit WordPress erstellt haben? Ihre Website benötigt einen neuen Anstrich? Sie planen einen Relaunch Ihrer Website und möchten zum flexiblen und skalierbaren WordPress wechseln? Sie möchten einen richtig guten Online-Shop erstellt haben?

Dann sind Sie bei mir genau richtig. Entwicklung und Webdesign mit WordPress sind meine Leidenschaften. Meine Referenzen sprechen für sich.

Beratung und Konzeption

Sie besitzen noch keine Website, oder sind mit den technischen Gegebenheiten Ihrer Website nicht zufrieden? Dann nehmen Sie meine Beratung in Anspruch.

Die Konzepterstellung

Ein stimmiges Konzept ist ein integraler Bestandteil eines Projekts und sollte sehr ausführlich von Ihnen erarbeitet werden. Ich helfe Ihnen bei der wichtigen Erstellung eines Lastenhefts zum Projekt. Erfolgreiche Websites haben immer detaillierte Konzepte im Vorfeld gehabt.

Aus diesem Konzept lassen sich das Gesamtbild und die nötigen Tätigkeiten ableiten. Ein gutes Konzept ist das Geheimnis des Erfolgs einer Website.

Auch wichtige technische Details, wie die Wahl des richtigen Webhostings, der optimalen Backup-Strategie, bis hin zur Geschwindigkeit und Sicherheit der neuen Website gehen aus einem Konzept hervor.

Eine gute Beratung im Vorfeld hilft Enttäuschungen zu verhindern. Damit Sie mit Ihrer Website zu 100% zufrieden sein können.

Übrigens:

Eine Website ist meistens nicht »fertig«. Sie entwickelt sich beständig weiter, neue Anforderungen kommen hinzu. Verbesserungen und neue Wünsche fließen ein. Beständige Tests des Projekt machen oftmals Änderungen aus Sicht der Konversion nötig. Es benötigt daher genau abgesteckte Ziele, damit die Website den Erfolg bringen kann, der von ihr erwartet wird.

Holen Sie sich dafür einen erfahrenen Berater ins Boot, der Sie von Anfang an partnerschaftlich begleitet.

Ab 100 € / Stunde netto.

Bei Projekten ab 2.000 Euro inklusive.

Jetzt Kontakt aufnehmen »


Entwicklung eines neuen Themes

Ich entwickle ein vollwertiges WordPress-Theme für Sie und integriere alle gewünschten Funktionen und Anforderungen. Bevor ich mit der Entwicklung beginne, erarbeiten wir zusammen ein Lastenheft. In diesem Lastenheft legen wir genau fest, welche Arbeiten durchgeführt werden sollen.

Ebenfalls wird festgelegt, welche Funktionen die neue Website aufweisen und welche Wünsche in die neue Website einfließen sollen. So kann es für beide Parteien zu keiner bösen Überraschung kommen.

Sie bekommen von mir ein ein fehlerfreies und hochwertiges Produkt, dass auf die neuesten Anforderungen der On-Page SEO vorbereitet ist. Zudem entwickle ich das Theme von Anfang an auf schnelle Ladezeiten. Damit haben Sie die Sicherheit, dass Ihre Inhalte so gut wie möglich in den Suchergebnissen von Google repräsentiert sind.

Ein responsives Design, dass auf allen Ausgabemedien funktioniert, ist selbstverständlich für mich.

Ein Beispiel einer responsiven Website. noupe.com - von mir entwickelt

Ein Beispiel einer responsiven Website. noupe.com – von mir entwickelt

Ab 2000 € netto.

Je nach Aufwand wird ein Festpreis vereinbart.

Sie erhalten von mir:

  • Robusten Code nach WordPress-Standards
  • Cross-Browser Kompatibilität
  • Eine Anpassung auf mobile Geräte
  • On-Page-SEO Optimierung
  • Vorbereitung auf Speed-Optimierung
  • Integration eigener Funktionen
  • Ein individuelles Design

Jetzt Kontakt aufnehmen »


Relaunch & Migration

Setzen Sie auf das beliebteste und flexibelste CMS der Welt: WordPress!

Ein Relaunch oder eine Migration Ihrer Website oder Ihres Online-Shops kann aus vielen Gründen sinnvoll sein.

Zum Beispiel:

  • Sie möchten der »Mobile First« Richtlinie von Google folgen und benötigen eine responsive Ansicht für Smartphones und Tablets.
  • Ihre Website ist technisch völlig veraltet.
  • Sie möchten endlich einfach und flexibel neue Inhalte veröffentlichen.
  • Sie benötigen einen Online-Shop und möchten mit WordPress und WooCommerce ein gut zu wartendes System nutzen.
  • Sie möchten eine sichere, schnelle und einfach zu nutzende Website

All das läßt sich hervorragend mit WordPress sicherstellen. Bevor es losgeht, klären wir einige wichtige Fragen zusammen und erstellen ein Konzept.

Folgendes fließt in das zu erstellende Konzept mit ein:

  • Die Ziele und die Ausrichtung Ihrer Website
  • Der richtige Webhoster und die optimale Backup-Strategie
  • Die anzusprechende Zielgruppe
  • Eine eventuelle Online-Shop-Integration
  • Das Design und die Wirkung Ihrer Website auf den Besucher
  • Die Benutzerfreundlichkeit
  • Die eventuelle Generierung von Inhalten
  • Die Migration Ihrer bestehenden Inhalte, falls vorhanden
  • Ein optimales, responsive Design für alle Geräte – Mobil und Desktop
  • Die Deadline
  • Die ständige Optimierung. Keine gute Website ist jemals fertig, technische Weiterentwicklungen und eine stete Optimierung auf sehr gute Konversionsraten sind oftmals nötig.

Setzen Sie daher gleich auf einen WordPress-Profi mit Erfahrung. Ihre Website wird es Ihnen danken!

Abrechnung nach Aufwand

Jetzt ein Projekt anfragen »


Online-Shops mit WooCommerce

Schnelligkeit und Benutzerfreundlichkeit sind das Wichtigste bei einem Webshop. Beides bestimmt zu einem guten Teil die Konversionsrate – die Umwandlung eines Besuchers zu einem Kunden. Damit ein Besucher letztendlich auch kauft, benötigt es viele Faktoren, die bedacht werden müssen.

Zum Beispiel:

  • Die Benutzerfreundlichkeit und die Suchfunktion
  • Eine stimmige und schicke Warenpräsentation
  • Die richtigen Zahlungsarten, die von den Kunden bevorzugt werden
  • Die Ladegeschwindigkeit des Shops – je schneller, desto besser
  • Eine fehlerfreie und stimmige Darstellung
  • Die Versandkosten und Liefermöglichkeiten
  • Eine Funktion zur Bewertung der Produkte durch die Kunden
  • Ausführliche Beschreibungen der Produkte
  • Die Rechtssicherheit des Shops
  • Aussagekräftige Zertifikate und Prüfsiegel
  • Eine SSL-Verschlüsselung für sichere Datenübertragung
  • Gute Servicedienste am Kunden – Umtausch, Wiederruf usw.
  • Eine gute Marketingstrategie

Einen Shop mit WooCommerce selbst einrichten?

Natürlich könnten Sie einen Online-Shop mit WooCommerce auch selbst in nur wenigen Minuten einrichten. Allerdings sind so viele Punkte zu bedenken, dass ich Ihnen davon abraten möchte.

Denn die folgenden Punkte kommen auf Sie zu:

  • Es sollte ein optimaler Webhoster, sowie eine wirklich gute Backup-Strategie gewählt werden
  • Sie müssen die deutsche Rechtssicherheit gewährleisten. Dafür sollte man ein Plugin wie zum Beispiel WooCommerce German Market oder Germanized nutzen. Trotz allem empfehle ich die zusätzliche Beratung durch einen Fachanwalt.
  • Die für die Rich-Snippets nötigen semantischen Daten müssen integriert werden. Damit Ihre Produkte in den Suchergebnissen von Google besser auffallen.
  • Der Shop sollte optimal auf die Suchmaschine eingestellt werden. SEO ist das A und das O.
  • Blitzschnelle Ladezeiten sind ein Muss! Bereits eine halbe Sekunde zu viel bedeutet einen herben Umsatzverlust für Sie.
  • Die SSL-Verschlüsselung muss eingerichtet werden
  • Die bei den Kunden beliebtesten Zahlungsarten müssen integriert und konfiguriert werden
  • Der Shop sollte ein »TrustedShop« Prüfsiegel bekommen für die Seriosität.
  • Eine Anbindung an Ihr Warenwirtschaftssystem sollte erfolgen
  • Es muss klar sein, wie Sie sich von den Mitbewerbern unterscheiden möchten
  • usw. usw.

All diese Punkte sollten in Ihr Konzept einfliessen. Greifen Sie daher auf einen erfahrenen Profi zurück.

Ab 7.000 € netto.

Jetzt ein Projekt anfragen »

Jetzt ein Projekt anfragen »Referenzen ansehen »