WordPress Plugin: AH Prism Syntax Highlighter

Das Syntax Code Highlighting der Profis. Jetzt auch für Dich!

Download von WordPress »

AH Prism Syntax Highlighter

Wenn Du ein leichtgewichtiges Syntax Highlighting Plugin suchst, um in Deinen Artikeln den Code anständig formatiert auszugeben, dann solltest Du das »AH Prism Syntax Highlighter« Plugin in Betracht ziehen. Es ist mit 28KB extrem leichtgewichtig und sorgt für eine schicke Formatierung Deines Codes.

AH Prism Syntax Highlighter – Code Highlighting der Profis

Mein Plugin nutzt das bekannte Prism.js von Lea Verou, um den Code zu stylen. Viele wirklich große Websites nutzen Prism.js, um Ihre Code-Snippets anständig formatiert darzustellen.

Zum Beispiel:

Du befindest Dich also in guter Gesellschaft, wenn Du dieses Plugin ebenfalls nutzen möchtest.

Was genau macht mein Plugin?

AH Prism Syntax Highlighting stellt dir einen Button im WordPress-Schreibeditor bereit, der einen Generator aufruft.

Der Button des AH Prism Syntax Highlighter Plugins

Der Button stellt dir ein Fenster bereit, in das du deinen Code eingeben kannst. Du musst nur noch die richtige Sprache einstellen, entscheiden, ob du die Zeilennummern anzeigen möchtest und fertig bist du.

Unterstützt werden folgende Programmiersprachen: Markup (HTML), PHP, CSS, XML, JavaScript und ApacheConf (.htaccess).

Der Generator des AH Prism Syntax Highlighter Plugins

Das Endergebnis siehst du etwas weiter unten. Du kannst auf der Admin-Optionen-Seite zwischen fünf verschiedenen Themes für das Highlighting deines Codes wählen.

Die Optionen des AH Prism Syntax Highlighter Plugins

Download von WordPress

Demo des Plugins:

<?php

// Ab hier kopieren
/**
 * Shortcode zum Erstellen einer Liste mit den neuesten Beiträgen
 * Die neuesten 10 Beiträge werden angezeigt
 * 
 * @param $atts
 * @param $content
 * 
 * @return string
 */
function tb_recent_posts_shortcode($atts, $content = NULL)
{
    $atts = shortcode_atts(
        [
            'orderby' => 'date',
            'posts_per_page' => '10'
        ], $atts, 'recent-posts' );
    
    $query = new WP_Query( $atts );

    $output = '<ul class="recent-posts">';

    while($query->have_posts()) : $query->the_post();

        $output .= '<li><a href="' . get_permalink() . '">' . get_the_title() . '</a> - <small>' . get_the_date() . '</small></li>';

    endwhile;

    wp_reset_query();

    return $output . '</ul>';
}
add_shortcode('recent-posts', 'tb_recent_posts_shortcode');