Post navigation

WP BOOKS Shop: E-Books für Menschen, die WordPress lieben

E-Books, WooCommerce · · Keine Kommentare · Andreas Hecht

Nach einem halben Jahr Entwicklung ist mein neuer E-Book Shop WP BOOKS nun endlich online. Ohne Zweifel einer der schönsten und vor allem der wahrscheinlich schnellste WooCommerce Shop überhaupt.

Jede Minute meiner kostbaren Freizeit habe ich in den letzten Monaten in dieses Projekt investiert. Die erste Zeile Code schrieb ich am zweiten Weihnachtsfeiertag 2016, die letzte Codezeile am 04.05.2017 kurz vor Mitternacht.

WP BOOKS – das Design-Konzept

Das Design von WP BOOKS spielt mit den Farben und setzt sich im Design vollkommen von anderen WooCommerce Shops ab. Ich wollte nicht einen weiteren Klon des Storefront-Themes haben, sondern eine völlig einzigartige Website mit mutigen Farben, großen Headlines und einem spannenden Konzept.

Die Startseite

WP BOOKS - wpbooks.de

Die Startseite nimmt den Slogan auf. Ob das Grün so bestehen bleibt, ist noch nicht sicher.

Die Seiten der E-Books: Farbe, Farbe, Farbe

Die einzelnen Produktseiten greifen jeweils die Farbe der E-Book-Cover wieder auf und sorgen für ein spannendes Moment. Ich wollte keinen Shop-Langeweiler haben, sondern eine Schönheit.

WP BOOKS - wpbooks.de

Jedes E-Book bekommt eine andere Farbe und die Produkt-Seite somit auch.

WP BOOKS – schnell, schneller, am schnellsten

Du denkst, dass Online-Shops langsam sein müssen? Pustekuchen! Die Geschwindigkeit einer Webseite ist offizieller Rankingfaktor bei Google und bei Deinen Besuchern. Je schneller eine Website oder ein Shop lädt, desto besser ist die Konversionsrate.

Die Ladegeschwindigkeit fließt übrigens auch in die Berechnung des Qualitätsfaktors bei den Google Adwords Anzeigen ein. Jede zusätzliche Sekunde Ladezeit kostet dich Besucher und Kunden. Zudem wird Deine Website schlechter ranken.

Daher habe ich bereits bei der Entwicklung der Website mein Augenmerk auf einen schnellen und sehr schlanken Code gerichtet. Speed fängt bereits bei der Entwicklung eines Themes an.

Es hat sich gelohnt: Der Speed-Test vom 05.05.2017

WPBOOKS.de Speed-Test mit HTTPS und HTTP/2.

WPBOOKS.de Speed-Test mit HTTPS und HTTP/2.

HTTPS und HTTP/2 => langsamere Website

Sehr interessant in diesem Zusammenhang ist übrigens, dass HTTPS und HTTP/2 Deine Website langsamer machen. Hätte ich keinen Vorher-/Nachher-Test gemacht, ich hätte es nicht glauben wollen.

Die eingesetzten Plugins

Folgende Plugins haben Verwendung gefunden:

WP BOOKS Shop ansehen

Abonniere meinen Newsletter

Melde Dich für meinen Newsletter "WordPress & Bloggen" an und verpasse keinen Artikel. Als Dankeschön bekommst Du Gratis meine nützliche Checkliste:
»12 Dinge, die Du vor einem Theme-Wechsel beachten solltest«.

ist WordPress-Entwickler und bietet dir WordPress-Sicherheit für deine Website. Zudem entwickelt er WooCommerce Shops mit Ladezeiten von unter einer Sekunde. Er ist ebenfalls Autor von drei richtig guten WordPress E-Books.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.