Post navigation

de:comments: Das beste Kommentar-Plugin für WordPress

Plugins · · Keine Kommentare · Andreas Hecht

de:comments heißt das neue WordPress-Plugin, dass die langweilige Kommentar-Funktion von WordPress ordentlich aufbohrt und erweitert. Endlich sind mit diesem Premium-Plugin Funktionen möglich, die einfach zeitgemäß sind. Egal ob es darum geht Videos einzubetten oder Fotos hochzuladen, de:comments kann das und noch viel mehr! Lass Dich überraschen..

De:comments bietet eine Menge Vorteile zu der normalen WordPress Kommentar-Funktion. Die Standard-Version von WordPress kann Text und Links in den Kommentaren darstellen, mehr nicht. De:comments kann bedeutend mehr, was es sehr interessant macht.

de:comments – WordPress Kommentare aufgebohrt

Die de:comments Website. Es existiert auch eine Demo zum Ausprobieren der Funktionen.

Die de:comments Website. Es existiert auch eine Demo zum Ausprobieren der Funktionen.

Premium Funktionen kosten einen angemessenen Preis

Das De:comments Plugin ist nicht kostenfrei, es kostet für eine Website 50.- USD inklusive Updates und Support für ein Jahr. Nach Ablauf eines Jahres verlängert man die Lizenz entweder, oder man benutzt das Plugin ohne Support und Updates weiter. Allerdings empfehle ich die jährlichen 50.- USD zu zahlen, um wichtige Updates zu bekommen.

Die Kosten der einzelnen de:comments Lizenzen. Die Preise sind angemessen.

Die Kosten der einzelnen de:comments Lizenzen. Die Preise sind angemessen.

Die Funktionsvielfalt von De:comments

Das Kommentar-Plugin ersetzt die normale Kommentar-Funktion von WordPress. Bereits existierende Kommentare werden sofort übernommen, ohne das man sie importieren müsste, wie es zum Beispiel bei Disqus der Fall wäre.

Ein weiterer großer Vorteil gegenüber Disqus und anderen Lösungen ist die unglaubliche Schnelligkeit von De:comments, sie steht der Standard-Funktion in nichts nach und bietet ihren Lesern wesentlich mehr Möglichkeiten in den Kommentaren.

Die einzelnen Funktionen von De:comments

Die Kommentar-Funktionen

  • Es lassen sich Bilder in den Kommentaren nutzen, inklusive Gifs mit bewegten Bildern. Einfach den Link zum Bild in das Kommentarfeld eingeben.
  • Bilder werden in einer Lightbox bei Anklicken dargestellt.
  • Videos von Vimeo und YouTube können einfach per Link eingebunden werden
  • Tweets und Facebook-Posts können ebenfalls eingebunden werden
  • Zitate können ganz einfach eingegeben werden und werden dann dementsprechend dargestellt.

Weitere Features des Plugins

  • Es ist responsiv und passt sich daher jeder Bildschirmauflösung an
  • Es ist Multi-Site geeignet, eine Lizenz reicht für alle Seiten in einer Multisite-Installation
  • Es lässt sich leicht anpassen an das Design der eigenen Website mit CSS
  • Es ist leicht und einfach zu übersetzen

Die Kommentar-Funktionen im Bild

de:comments - Ein Kommentar mit eingebetteten Foto.

Ein Kommentar mit eingebetteten Foto.

de:comments - Ein eingebetteter Tweet.

Ein eingebetteter Tweet.

de:comments - Hier wird ein Kommentar mit eingebetteten Video gezeigt.

Hier wird ein Kommentar mit eingebetteten Video gezeigt.

de:comments - Dieser Kommentar enthält ein Zitat und ein Foto.

Dieser Kommentar enthält ein Zitat und ein Foto.

Weitere Funktionen von De:comments

De:comments bietet noch weitere und interessante Funktionen. Wichtig zu wissen: Das Plugin kann in den Einstellungen oder mit etwas CSS an die eigene Website oder den Blog farblich und im Stil leicht angepasst werden. Das ist ein großer Vorteil anderen Lösungen gegenüber, denn dieses Plugin sieht nicht wie ein Fremdkörper aus, sondern integriert sich sehr gut in das vorhandene Design der Website.

Soziale Netzwerke:

Die einzelnen Kommentare können auf den wichtigen Sozialen Netzwerken geteilt werden.

de:comments - Die Kommentare können sehr einfach in den Sozialen Netzwerken geteilt werden.

Die Kommentare können sehr einfach in den Sozialen Netzwerken geteilt werden.

Kommentare voten:

Die einzelnen Kommentare können ge- oder-disliked werden. Vergeben Sie für jeden Kommentar einfach ein Plus oder Minus.

de:comments - Kommentare können mit Likes oder Dislikes versehen werden.

Kommentare können mit Likes oder Dislikes versehen werden.

Kommentare im Nachhinein bearbeiten:

Kommentare können im Nachhinein noch von den Nutzern bearbeitet werden, wenn dies im Adminbereich des Plugins so eingestellt wurde. Sollte unbedingt so eingestellt werden, denn so kann der kommentierende Leser noch etwas an seinem bereits abgesendeten Kommentar korrigieren oder hinzufügen.

Kommentare können für eine gewisse Zeit bearbeitet oder gelöscht werden vom Nutzer.

Kommentare können für eine gewisse Zeit bearbeitet oder gelöscht werden vom Nutzer.

Social Media Login Unterstützung

Eine Login-Möglichkeit über die beliebten Sozialen Netzwerke Google+, Facebook, LinkedIn und Twitter wird ebenfalls unterstützt. Allerdings braucht es für diese Funktion noch das kostenlose WordPress-Plugin „WordPress Social Login„. Hat man das zusätzliche Plugin installiert, kann man die Sozialen Netzwerke auswählen, mit denen sich die Kommentatoren einloggen können.

Ob man diese Funktion wirklich braucht ist uns nicht klar. Bitte in die Kommentare schreiben, wenn wir die Sozial-Login Möglichkeit noch installieren sollten.

Kommentare abonnieren

Kommentare lassen sich ganz einfach abonnieren. Antworten auf den eigenen Kommentar sind standardmäßig abonniert, wer das nicht möchte, muss den Haken entfernen. Zudem können alle Kommentare abonniert werden.

So einfach kann man Kommentare abonnieren.

So einfach kann man Kommentare abonnieren.

Die Einstellungen von De:comments

Die möglichen Einstellungen sind sehr übersichtlich gestaltet.

Die möglichen Einstellungen sind sehr übersichtlich gestaltet.

Das Menü der Einstellungen von De:comments ist klar und einfach gehalten, alle Möglichkeiten sind gut erklärt und verständlich. Zudem ist eine Übersetzung auf Deutsch vorhanden, allerdings ist diese nicht perfekt. Wer sich daran stört, kann die Übersetzung des Plugins mit dem kostenlosen WordPress-Plugin „Loco Translate“ verbessern.

Die neu übersetzten deutschen Dateien müssen jedoch im Anschluss gesichert werden, ansonsten sind sie bei einem Update verschwunden.

De:comments kaufen oder ausprobieren

De:comments auf der Demoseite ausprobieren

Das De:comments Plugin für WordPress kaufen »

Fazit:

De:comments bietet richtig viel für die 50.- US-Dollar, die es kostet. Nach kurzem Test bin ich persönlich davon begeistert und hoffe, dass es Dir auch so ergehen wird. Demnächst wird auch Techbrain.de dieses tolle Kommentar-System nutzen.

Abonniere meinen Newsletter

Melde Dich für meinen Newsletter "WordPress & Bloggen" an und verpasse keinen Artikel. Als Dankeschön bekommst Du Gratis meine nützliche Checkliste:
»12 Dinge, die Du vor einem Theme-Wechsel beachten solltest«.

ist WordPress-Entwickler und bietet dir WordPress-Sicherheit für deine Website. Zudem entwickelt er WooCommerce Shops mit Ladezeiten von unter einer Sekunde. Er ist ebenfalls Autor von drei richtig guten WordPress E-Books.