Post navigation

Die Autor-Bio: Zusätzliche Soziale Netzwerke hinzufügen

WordPress Snippets · · Keine Kommentare · Andreas Hecht

Die biografischen Angaben in Deinem WordPress Profil sind recht mager ausgestattet. Viele Möglichkeiten hast Du nicht, um all Deine Sozialen Netzwerke zu verlinken. Mit diesem Code kannst Du jeden Deiner Social Media-Accounts hinzufügen und schnell im Theme anzeigen.

Die Sozialen Netzwerke in Deiner Autor-Bio erweitern

  • WordPress Version: inkl. 4.5.3
  • PHP-Version: inkl. PHP 7

Der Code

Der folgende Code kommt in die functions.php Deines Themes. Du kannst den Code abändern und jedes von Dir gewünschte Netzwerk einbringen. Unter dem Punkt »$Techbrain_Contactfields« schreibst Du Deine Netzwerke hinein, wenn noch nicht vorhanden. Die nicht benötigten Felder kannst Du löschen.

<?php

// Ab hier kopieren
/**
 * Managed die Kontakt-Felder in der Autor-Bio
 * @author Based on Code by "Thomas Scholz" http://toscho.de
 * @version 1.0
 * @license GPL 2 http://www.gnu.org/licenses/gpl-2.0.html
 */
                                 
// Die benötigten Felder hier eintragen, den Rest löschen. Der letzte Punkt darf kein Komma haben.
$Techbrain_Contactfields = new Techbrain_Contactfields(
	array (
		'Feed',
	    'Twitter',
        'Facebook',
        'GooglePlus',
        'Flickr',
        'Github',
        'Instagram',
        'LinkedIn',
        'Pinterest',
        'Vimeo',
        'Youtube'
	)
);


class Techbrain_Contactfields {
	public
		$new_fields
	,	$active_fields
	,	$replace
	;

	/**
	 * @param array $fields New fields: array ('Twitter', 'Facebook')
	 * @param bool $replace Replace default fields?
	 */
	public function __construct($fields, $replace = TRUE)
	{
		foreach ( $fields as $field )
		{
			$this->new_fields[ mb_strtolower($field, 'utf-8') ] = $field;
		}

		$this->replace = (bool) $replace;

		add_filter('user_contactmethods', array( $this, 'add_fields' ) );
	}

	/**
	 * Ändert die Kontaktfelder
	 * @param  $original_fields Original WP fields
	 * @return array
	 */
	public function add_fields($original_fields)
	{
		if ( $this->replace )
		{
			$this->active_fields = $this->new_fields;
			return $this->new_fields;
		}

		$this->active_fields = array_merge($original_fields, $this->new_fields);
		return $this->active_fields;
	}

	/**
	 * Hilfsfunktion
	 * @return array The currently active fields.
	 */
	public function get_active_fields()
	{
		return $this->active_fields;
	}
}

Der Tag zum Aufruf im Theme

Du kannst die erweiterten Biografischen Angaben ganz leicht in Deinem Theme anzeigen lassen. Kopiere den folgenden Tag einfach an die passende Stelle. Bitte beachte, dass Du den Tag noch anpassen musst auf das von Dir gewünschte Soziale Netzwerk.

<?php the_author_meta('flickr');?>

Das Ergebnis

Die erweiterten biografischen Angaben im Autor-Profil.

Abonniere meinen Newsletter

Melde Dich für meinen Newsletter "WordPress & Bloggen" an und verpasse keinen Artikel. Als Dankeschön bekommst Du Gratis meine nützliche Checkliste:
»12 Dinge, die Du vor einem Theme-Wechsel beachten solltest«.

ist WordPress-Entwickler und bietet dir WordPress-Sicherheit für deine Website. Zudem entwickelt er WooCommerce Shops mit Ladezeiten von unter einer Sekunde. Er ist ebenfalls Autor von drei richtig guten WordPress E-Books.